Ein wichtiger Aspekt ist, dass jede Katze immer wie eine Jungfrau behandelt werden sollte. Kuscheln zwischen Tür und Angel, wenn dein Mensch gestresst ist oder unter Zeitdruck steht, ist nichts für Einsteiger. Deswegen solltest du vor allem am Anfang nur mit gut vorbereiteten Menschen Kuscheln. Sie sollten entspannt sein, vielleicht angenehme, ruhige Musik laufen lassen. Damit die Musik nicht unangenehm für dich wird, sollte sie aber nur halb so laut wie Menschenstimmen im normalen Gespräch sein. Mag dein Mensch es etwas lauter, kann er Kopfhörer benutzen.